Führungsprogramme

 

Den Wandertag einmal anders erleben!

Die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft des Naturparkes Sparbach vor den Toren Wiens bietet sich an, Ihren Unterricht oder Ihren Kindergartenausflug noch lebendiger zu gestalten. Sie werden bei den unterschiedlichen Führungsprogrammen durch unsere ausgebildeten WaldpädagogInnen betreut. Die geführten Erlebniswanderungen aus den Bereichen Biologie, Geographie bis hin zur Geschichte bilden ein abgerundetes Angebot, sodass für Kindergartengruppen oder Lehrer und Schüler der Schul – Vormittag in der freien Natur zum Erlebnis wird.

Unsere waldpädagogischen Erlebnisführungen können während der Öffnungszeiten des Naturparkes gebucht werden.

, Buchung & Information im Naturparkbüro.

Waldforschende Kinder

Geführte Erlebniswanderung – Waldpädagogische Führung

Ihr entdeckt den Wald als Erlebniswelt. Auf den Spuren der Wildschweine streift ihr durch den Naturpark, auf der Galerie der Wildtiere beobachtet ihr Damwild oder Muffel, bei den Baumliegen könnt ihr euch unter den beeindruckenden Baumkronen entspannen und im Naturparkhaus lauscht ihr den Stimmen der Waldbewohner und ertastet Unbekanntes.

Ruine Johannstein

Zeitreise ins Biedermeier

Im Ambiente der Biedermeier-Ruinen kommt ihr ins Schwärmen und fühlt euch in eine andere Zeit versetzt. Dabei erwandert ihr einzelne Stationen im Naturpark und in luftiger Umgebung wird die Geschichte für euch zu einem erlebnisreichen Abenteuer – zu einer Zeitreise!

Wasserforschen​

Wasserforschen in Bach & Teich

In die Gewässer des Naturparks auf Entdeckungsreise gehen! Mit Plastikschalen, Pinsel, Sieb und Becherlupe versucht ihr die kleinen und größeren Bewohner des Sparbachs und des Lenauteiches zu erwischen, zu bestimmen und so kennen zu lernen. Was erzählen uns die Gewässerbewohner über die Wasserqualität?

Allgemeine Informationen zum Führungsangebot für Schul-, Kindergarten-, und Erwachsenengruppen:

Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: Eintritt und Führung für Schulklassen und Kindergartengruppen EUR 7,–; Erwachsene EUR 9,– (je 10 Schulkinder 1 Begleitperson frei – bei Kindergarten je 5 Kinder)
Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenjacke, wettergemäße Kleidung, für das Wasserforschen empfehlen wir Gummistiefel und ein Handtuch