Bache mit Frischlingen, © Plachy Walter

Naturpark Schule

Volksschule Hinterbrühl

Die Naturpark Schule im Naturpark Sparbach

Erzähle mir und ich vergesse.

Zeige mir und ich erinnere mich.

Lass es mich tun und ich verstehe.“ (Konfuzius)

Wir stellen Kinder in den Mittelpunkt der Zusammenarbeit zwischen Naturpark und Naturpark-Schulen. So lernen Kinder verstehen, dass es wichtig ist, unsere wertvolle Natur zu schützen. Durch intensive Zusammenarbeit bieten wir den Schulen spannende Aktivitäten, die den SchülerInnen die intakte und wertvolle heimische Natur und deren Vielfalt näherbringen. Damit rücken wir die Freude an der Beschäftigung mit der einzigartigen Natur in den Vordergrund.

Naturpark Schulen basieren auf einer Kooperation von Naturpark, Schule und Gemeinde. Eine gute Zusammenarbeit führt dazu, dass die Schule als Bildungszentrum im Naturparkgebiet verwurzelt wird. Die Naturpark Schule gewinnt dadurch auch in der Identifikation der regionalen Bevölkerung einen einzigartigen Stellenwert!

Ziel ist, dass die SchülerInnen am Ende ihrer Schulzeit ein Grundwissen über ihren Naturpark in den Schwerpunktbereichen „Naturerlebnis – Kulturerlebnis – Produkterlebnis“ gewonnen haben.

Um als Naturparkschule anerkannt zu werden, müssen die Schulen bestimmte Kriterien erfüllen und umsetzen. Zu diesen Kriterien gehört unter anderem, dass die Schule in einer Naturpark-Gemeinde liegt, es eine Ansprechperson in der Schule sowie im Naturpark gibt und eine bestimmte Anzahl an Projekten und Naturparktagen stattfindet. Außerdem wird vorausgesetzt, dass die Naturpark Philosophie in der Bildungseinrichtung das gesamte Schuljahr über präsent ist und gelebt wird.

Unsere Naturparkschule ist die Volksschule Hinterbrühl. (http://vshinterbruehl.ac.at/)

Gemeinsam wurden bereits viele spannende Projekte und aufregende Wandertage umgesetzt: z.B. jährliche Ausgänge zu Naturparkthemen, die Umsetzung von Projekten wie „Heute für Morgen“ oder  „Erhaltung und Vermehrung der regionalen Gehölzbiodiversität“ ;  aber auch Lehrerfortbildungen stehen am Programm.

Am 17. November 2014 wurde die Volkschule Hinterbrühl  offiziell zur Naturpark Schule ernannt und mit dem Prädikat „Österreichische Naturpark-Schule“ ausgezeichnet, die erste Rezertifizierung erfolgte 2018.

Weitere Informationen zur Naturpark Schule finden Sie unter www.naturparke.at.