Bache mit Frischlingen, © Plachy Walter

Naturpark Wandertipp

Im Reich der Wildschweine und Baumriesen

Entlang dieser Wanderwege liegen eine Vielzahl von Besonderheiten: Kleintiergehege, Naturparkhaus, Naturspielplatz, Waldstationen, Galerie der Wildtiere, drei Ruinen, frei herumstreifende Wildschweine, über 200 Jahre alte Baumriesen.

Bitte beachten: Wegen freilaufenden Wildschweinen ist das Mitführen von Hunden nicht gestattet.

Die folgenden vier Wandertipps ermöglichen Ihnen den Naturpark, ganz auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt, zu erleben.

Startpunkt für alle Wanderungen ist das Besucherzentrum.

Route 1 - barrierearm, Kinderwagen und Rollstuhl geeignet

Besucherzentrum - Lenauteich - Abstecher zur Galerie der Wildtiere - Ruheinsel Johannstein - Wildwuchsgalerie - Leopoldmühle - Besucherzentrum

Länge: etwa 2 km

Route 2 - Familienwanderung

Besucherzentrum - Lenauteich - Leopoldmühle - Schacherplatz - Ruine Johannstein - Baumriesen - Ruheinsel Johannstein - Abenteuerspielplatz - Abstecher zur Galerie der Wildtiere - Lenauteich - Besucherzentrum

Länge: etwa 5 km

Route 3 - Biedermeier Wanderung

Besucherzentrum - Lenauteich - Leopoldmühle - Schacherplatz - Heute für Morgen Fläche - Dianawiese - Dianaquelle - Köhlerhaus - Ruine Johannstein - Baumriesen - Ruheinsel Johannstein - Abenteuerspielplatz - Abstecher zur Galerie der Wildtiere - Lenauteich - Besucherzentrum

Länge: etwa 6,5 km

Route 4 - Kaisersteig Runde - festes Schuhwerk erforderlich!

Besucherzentrum - Lenauteich - Ruheinsel Johannstein - Wandersteig zum Köhlerhaus (Kaisersteig) - Dianawiese - Heute für Morgen Fläche - Schacherplatz - Leopoldmühle - Lenauteich - Besucherzentrum

Länge: etwa 8 km